Viele engagierte Teilnehmer beim diesjährigen Dreck-weg-Tag 2018

Hervorgehoben

Trotz eisigen Temperaturen und kalten Ostwind haben sich viele engagierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim diesjährigen „Dreck-weg-Tag“ beim ASV-Schierstein eingefunden. Von 9:00 – bis 12:00 Uhr wurde ca. 10m³ Müll rund um den Hafen eingesammelt und in einem Container verbracht. Die fachgerechte Entsorgung übernimmt die Stadt Wiesbaden, die auch den Container kostenfrei gestellt hat. Auch in diesem Jahr wurden Autoreifen und Sondermüll gefunden, die Gifte freisetzen und die Umwelt langfristig schädigen. So wurde z.B. ein verrosteter 5 Liter Kanister „Universal Verdünnung“ gefunden, der in wenigen Wochen seinen giftigen Inhalt an die Umwelt abgegeben hätte!
Jedes Jahr im März richtet der ASV-Schierstein e.V. 1978 den „Dreck-weg-Tag“ aus und lädt nach getaner Arbeit zu einem Frühstück ein. Unterstützung erhält der ASV-Schierstein durch befreundete Vereine wie z.B. der DLRG Kreisgruppe Wiesbaden und Schierstein e.V. und dem Wassersport-Verein Schierstein 1921 e.V.
Der Vorstand des ASV-Schierstein möchte sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das zahlreiche Erscheinen herzlich bedanken.